Home » SprutCAM » 2D-Schneidmaschinen Programmierung

Plasma, Laser, Wasserstrahl, Sauerstoff
und Messerschneiden in SprutCAM

CAD/CAM-System zur 2D-Schneidprogrammierung
Weitere Informationen

Varinaten der Schneidbearbeitung

Laserschneiden

Plasmaschneiden

Wasserstrahlschneiden

Tangentialmesser

Automation

Brücken Funktion

Um die geschnittenen Teile im Blech zu halten, können Sie mehrere Stege auf ihren Konturen belassen. Nach dem Schneiden werden die Querstücke geschnitten und die Teile aus dem Blech entfernt.

SprutCAM verfügt über die folgenden Modi für die Arbeit mit Stegen:

  • Bearbeitung ohne Brücken;
  • Es wird eine bestimmte Anzahl von Brücken gesetzt, daher wird für alle Kurven eine gerade Anzahl von Brücken hinzugefügt;
  • Die Anzahl der Brücken für jede Kurve ist variabel und basiert auf ihrer Länge und Oberfläche.

Eckenbehandlung

Um falsche Eckschnitte am Bauteil zu vermeiden, verfügt das System über mehrere Methoden zur Werkzeugwegberechnung in den Ecken. Das Schneiden der Ecken kann je nach Eckparametern automatisch oder manuell eingestellt werden.

Optimierung der Konturschnittfolge entsprechend der Länge der Durchgänge unter Berücksichtigung der Innenkonturen

Optimierung der Konturschnittfolge entsprechend der Länge der Durchgänge unter Berücksichtigung der Innenkonturen
diese Funktion dient dem vermeiden eines vorzeitigen Ausschneidens eines Teils.
Das System ermöglicht auch die Optimierung des Bearbeitungsablaufs unter Berücksichtigung der Länge der Durchgänge zwischen den Teilen.

Optimales Anfahren

Automatisches Erkennen optimaler An- und Abfahrbereiche Das System errechnet automatisch die Versatzkonturen zum Strahl

keine Schneidbereiche werden in Kollisionsbereiche gelegt.

Oft biegt sich das bearbeitete Teil aufgrund der Thermobehandlung und kann brechen, wenn der Schneidkopf später darüber bewegt wird. Um zu vermeiden, dass
solche Situationen, die Traversenbewegungen zwischen Schneidstartpunkten können über den unbearbeiteten Zonen des Blattes durchgeführt werden. Wenn die Funktion ausgeschaltet ist,
die Durchgänge werden nach dem kürzesten Abstand zwischen den Punkten erstellt. Wenn die Funktion eingeschaltet ist, werden die Bahnen so gemacht, dass der Fräserkopf das Überfahren bereits geschnittener Konturen vermeidet.

3D Simulation

Der NC-Code wird im Bearbeitungssimulationsmodus geprüft. The cutting simulation assures visual control of the quality of the NC code.

Brücken Funktion

Um die geschnittenen Teile im Blech zu halten, können Sie mehrere Stege auf ihren Konturen belassen. Nach dem Schneiden werden die Querstücke geschnitten und die Teile aus dem Blech entfernt.

SprutCAM verfügt über die folgenden Modi für die Arbeit mit Stegen:

  • Bearbeitung ohne Stege;
  • eine bestimmte Anzahl von Stegen gesetzt ist, daher wird eine gerade Anzahl von Stegen für alle Kurven hinzugefügt;
  • Anzahl der Stege für jede Kurve ist variabel und basiert auf ihrer Länge;
  • Die Anzahl der Stege für jede Kurve ist variabel und hängt von ihrer Oberfläche ab.

Eckenbehandlung

Um falsche Eckschnitte am Bauteil zu vermeiden, verfügt das System über mehrere Methoden zur Werkzeugwegberechnung in den Ecken. Das Schneiden der Ecken kann je nach Eckparametern automatisch oder manuell eingestellt werden.

Optimierung der Konturschnittfolge entsprechend der Länge der Durchgänge unter Berücksichtigung der Innenkonturen

Optimierung der Konturschnittfolge entsprechend der Länge der Durchgänge unter Berücksichtigung der Innenkonturen
diese Funktion dient dem vermeiden eines vorzeitigen Ausschneidens eines Teils.
Das System ermöglicht auch die Optimierung des Bearbeitungsablaufs unter Berücksichtigung der Länge der Durchgänge zwischen den Teilen.

Optimales Anfahren

Automatisches Erkennen optimaler An- und Abfahrbereiche Das System errechnet automatisch die Versatzkonturen zum Strahl

keine Schneidbereiche werden in Kollisionsbereiche gelegt.

Oft biegt sich das bearbeitete Teil aufgrund der Thermobehandlung und kann brechen, wenn der Schneidkopf später darüber bewegt wird. Um zu vermeiden, dass
solche Situationen, die Traversenbewegungen zwischen Schneidstartpunkten können über den unbearbeiteten Zonen des Blattes durchgeführt werden. Wenn die Funktion ausgeschaltet ist, werden die Bereiche nach dem kürzesten Abstand zwischen den Punkten durchgeführt. Wenn die Funktion eingeschaltet ist, werden die Bahnen so gemacht, dass der Fräserkopf das Überfahren bereits geschnittener Konturen vermeidet.

3D Simulation

Der NC-Code wird im Bearbeitungssimulationsmodus geprüft. The cutting simulation assures visual control of the quality of the NC code.

Installieren von SprutCAM

Testversion herunterladen

SprutCAM downloaden und testen

Reseller finden

Other solutions

Explore other cnc and robot programming solutions that SprutCAM offers
2.5x und 3x Fräsen in CAM SprutCAM
4-Achsen-Fräsen in CAM SprutCAM
Drehmaschine in CAM SprutCAM
Mühlendrehung in CAM SprutCAM
Multi-Achse in CAM SprutCAM
Schnelle und adaptive Verarbeitung in CAM SprutCAM
Swiss und MTM in CAM SprutCAM
5D- und 6D-Schneiden in CAM SprutCAM
Additive und Hybridverarbeitung in CAM SprutCAM
EDM in CAM SprutCAM
2D-Schneidebearbeitung in CAM SprutCAM
Daily posts from our clients all over the world
  • powered by sprutcam

Powered by SprutCAM

September 3rd, 2021|

Powered by SprutCAM parts from our users. If you still don’t know how […]

  • robot painting simulation

Robot painting simulation

August 31st, 2021|

Robot painting is a very useful operation for lots of manufactures – cars, boats, different constructions, etc.

This video is from our customer

Watch Powered by SprutCAM Gallery